Sektherstellung individuell auf Sie und Ihren Wein abgestimmt

Mindestmengen und Ausstattung

Flaschengärung

ab 600 Liter: Standard-Flasche, Naturkorken, Faltkapseln, 4-Draht-Verschluss, 6er-Karton, Sonderflaschen möglich

Tankgärung

ab 700 Liter: Standard-Flasche, Naturkorken, Faltkapseln, 4-Draht-Verschluss, 6er-Karton, Sonderflaschen möglich

Perlweinherstellung

ab 700 Liter: Standard-Flasche weiß, Schraubverschluss, Kapsel, 6er-Karton, Sonderausstattung: Sektflaschen mit Kronkorken, Sektflaschen mit Kordelverschluss, Twist+Plop-Verschluss, Selvinverschluss

Abwicklung
  • Der Sektgrundwein sollte von guter Qualität sein, eiweiß- und eisenstabil sowie EK-filtriert. Die Gesamt-SO2 darf bei max. 100 mg/l und die Freie SO2 bei max. 25 mg/l liegen.
  • Entsäuerter Wein ist für die Sektherstellung nicht geeignet. Um Weinsteinausfall zu vermeiden, sollte der Grundwein für die Flaschengärung ausgekühlt werden.
  • Auf Wunsch beraten wir Sie beim Aussuchen des Grundweines.
  • Grundsätzlich ist bei Anlieferung des Grundweines (Sekt und Perlwein) ein Begleitdokument sowie eine Analyse mit folgenden Angaben beizufügen:
  • Alk., RZ, Säure, Freie und Gesamte SO2.
  • Vorprobe und Bestimmung der Dosage des Endprodukts findet in unserer Kellerei statt.
  • Etiketten werden vom Kunden angeliefert. Das Etikettenformat muss unseren Standardvorgaben entsprechen.
 

Sekte aus Rheingauer Cuvées

Ab 60 Flaschen können Sie unsere Standard-Cuvée mit Ihrer Etikettierung beziehen.

Kontakt

Natürlich berät Sie der Chef telefonisch, persönlich in unserer Kellerei oder vor Ort.

Helmut Sturm . Mobil: 0178.6115329 . Büro: 06123.990556
 
 

ab hier smartphone

Sektherstellung individuell auf Sie und Ihren Wein abgestimmt

Mindestmengen und Ausstattung

Flaschen-
gärung

ab 600 Liter:
Standard-Flasche, Naturkorken, Faltkapseln, 4-Draht-Verschluss, 6er-Karton,, Sonderflaschen möglich

Tankgärung

ab 700 Liter:
Standard-Flasche, Naturkorken, Faltkapseln, 4-Draht-Verschluss, 6er-Karton, Sonderflaschen möglich

Perlwein-
herstellung

ab 700 Liter:
Standard-Flasche weiß, Schraubverschluss, Kapsel, 6er-Karton, Sonderausstattung: Sektflaschen mit Kronkorken, Sektflaschen mit Kordelverschluss, Twist+Plop-Verschluss, Selvinverschluss

Abwicklung
  • Der Sektgrundwein sollte von guter Qualität sein, eiweiß- und eisenstabil sowie EK-filtriert. Die Gesamt-SO2 darf bei max. 100 mg/l und die Freie SO2 bei max. 25 mg/l liegen.
  • Entsäuerter Wein ist für die Sektherstellung nicht geeignet. Um Weinsteinausfall zu vermeiden, sollte der Grundwein für die Flaschengärung ausgekühlt werden.
  • Auf Wunsch beraten wir Sie beim Aussuchen des Grundweines.
  • Grundsätzlich ist bei Anlieferung des Grundweines (Sekt und Perlwein) ein Begleitdokument sowie eine Analyse mit folgenden Angaben beizufügen:
  • Alk., RZ, Säure, Freie und Gesamte SO2.
  • Vorprobe und Bestimmung der Dosage des Endprodukts findet in unserer Kellerei statt.
  • Etiketten werden vom Kunden angeliefert. Das Etikettenformat muss unseren Standardvorgaben entsprechen.

Sekte aus Rheingauer Cuvées

Ab 60 Flaschen können Sie unsere Standard-Cuvée mit Ihrer Etikettierung beziehen.